Zur Navigation | Zum Inhalt
plus minus reset

Ankündigung

JakPod 2.84 veröffentlicht! Playlisten exportieren und shuffeln, Titel in Textdateien exportieren, kleinere Bugfixes. (Changelog).

     
 

Erstelle PDF Email Drucken

Nach dem Arbeiten mit JakPod zeigt mein iPod "Keine Musik" an.

Author:
Administrator
Erstellt:
Dienstag, 24. Februar 2009
Letzte Bearbeitung:
Montag, 26. März 2012
Aufrufe:
13211

Antwort

Frage:
Nach dem Arbeiten mit JakPod zeigt mein iPod "Keine Musik" an, in JakPod sind jedoch alle Titel sichtbar. iTunes schlägt vor, den iPod "wiederherzustellen".

Antwort:
Aktuelle iPods (ab Classic, Nano 3G) "schützen" ihre iTunesDB mit einem Hashwert, welcher sich aus der "FirewireGuid" des iPods und dem Inhalt der iTunesDB errechnet. JakPod unterstützt diese iPods grundsätzlich; die iPods müssen dazu allerdings einmalig vorbereitet werden. Wie das funktioniert, beschreibt diese FAQ.
Wenn der iPod beim Arbeiten mit JakPod noch nicht vorbereitet war, wird er danach keine Titel mehr anzeigen. Das ist nicht schlimm! Zum "reparieren" des iPods folgt man den Schritten der oben verlinkten FAQ. Anschliessend startet man JakPod (JakPod zeigt nach wie vor alle Titel korrekt an), gibt der Fensterhälfte mit dem iPod den Fokus und drückt die Tastenkombination "Ctrl+S". Die Datenbank wird nun mit dem korrekten Hashwert auf den iPod geschrieben. Anschliessend erkennt der iPod die Titel wieder und der iPod wird auch von iTunes wieder korrekt erkannt.

 
     
Free Joomla! Templates provided by funky-visions.de